Gestern wurde die heiße Phase des diesjährigen Grünlandtages eingeleitet. Es hatten sich viele Freunde und Bekannte eingefunden um das Areal in einen repräsentativen Zustand zu bringen. Trotz des anfänglich schlechten Wetters (es regnete in Strömen), begannen die Arbeiten recht zügig. Das Gras wurde noch einmal abgemäht, die Fläche für die Ausstellung präpariert außerdem wurden die ersten Stühle und Tische geholt. Für die Ausstellung wurden Außerdem noch einmal alle Geräte so gut wie möglich gereinigt. Natürlich kam auch bei aller Arbeit der Spaß nicht zu kurz so gab es zum Beispiel eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten über die Festwiese. Allerdings sind die Arbeiten noch nicht abgeschlossen, es gibt noch einiges zu tun, damit in 6 Tagen alles rund läuft.

Hier gibt es Bilder von den Vorbereitungen

Wir haben desweiteren ein altes Gerät gefunden von welchen wir nicht wissen worum es sich handelt.
Kann uns jemand sagen worum es sich handelt und für was es benutzt wurde? (Unserer Meinung nach handelt es sich um ein Gerät für die Rübenernte.)

Was ist das? Bild 1
Was ist das? Bild 2
Was ist das? Bild 3

Wir sind über jeden Vorschlag dankbar, Vorschläge bitte an webteam@gltag.de senden.